Digitale Kommunikation

VCH-Verkaufsleiterin Petra Rieckmann lässt sich vom aktuellen Geschehen nicht aufhalten. Und steigt kurzerhand auf digitale Formate beim Kunden-Kontakt um. Neukundenakquise sowie MICE-Sales-Blitze finden daher verstärkt virtuell über Zoom statt. „Unterwegs und doch zu Hause“ – bekommt dabei auch gleich nochmal eine ganz eigene Bedeutung. Denn einige Kunden können so bequem vom Home-Office aus mit Petra Rieckmann kommunizieren. Auch wenn Petra Rieckmann, wie auch die anderen VCH-Teammitglieder, schon vor der Corona-Pandemie aus Gründen der Nachhaltigkeit fast ausschließlich mit der Bahn reiste, sorgt das Format der digitalen Kundenansprache auch noch für ein gutes Gewissen. Und damit das Persönliche trotzdem nicht zu kurz kommt, gibt es hinterher immer noch eine kleine Überraschung für die Gesprächspartner.

Hybride Veranstaltungen in den VCH-Hotels – starke Nachfrage

Das Konzept der digitalen Kommunikation ist übrigens auch in den VCH-Hotels bei Meetings, Veranstaltungen sowie Tagungen ein stark nachgefragtes Format. Viele VCH-Hotels haben daher im Bereich der hybriden Tagungstechnik bereits aufgerüstet. Damit müssen TeilnehmerInnen von Veranstaltungen nicht zwingend vor Ort anwesend sein, sondern können digital dazu geschaltet werden. Aber auch das Streamen von Pressekonferenzen sowie die virtuelle Zusammenarbeit ist damit möglich. Sowohl Kamerasysteme als auch Mikrofone und interaktive Boards sorgen hier für störungsfreie Veranstaltungen. Berührungsängste mit der neuen Technik verschwinden dabei relativ schnell durch die intuitive Handhabung der Systeme. Und sollte es doch mal ruckeln, ist immer ein/e TechnikerIn in den VCH-Hotels vor Ort, der/die Abhilfe schaffen kann.

Immer gut beraten

Petra Rieckmann kennt sie alle – von den VCH-Hotels bis hin zu den (hybriden) Veranstaltungsmöglichkeiten. Lassen Sie sich virtuell oder telefonisch von ihr unverbindlich zu Ihrer Veranstaltungen in den VCH-Hotels beraten.

Petra Rieckmann I Verkauf & Beratung
verkauf@vch.de

Tel. +49 (0)30-213 007 150
Mobil +49 (0)173 5650179

Aus dem VCH und den VCH-Hotels

Zur Jahreslosung 2022

Eine besondere COURAGE der VCH Hotels: Zur Jahreslosung 2022.
„Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen“, lautet ein zentraler Satz im Evangelium des Johannes und wurde von der Ökumenischen Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen für das Jahr 2022 als Jahreslosung ausgewählt. Auch die Evangelische Kirche in Deutschland hat den Vers für dieses Jahr zu ihrem Jahresmotto erkoren. Das verbindet die Kirche nun direkt mit dem Motto aller VCH Hotels in Deutschland: „Herberget gern“ mit den daraus folgenden Haltungen wie Gastfreundschaft, verantwortliches Handeln, Glaubwürdigkeit und Toleranz, friedliches Miteinander.

VCH-Hotels wünschen ein gesegnetes neues Jahr mit tollen Urlaubsmomenten

Groß ist die Hoffnung auf ein Jahr voller geöffneter (Hotel-)Türen. Ohne Einschränkungen. Damit wir unsere Gastgeberleidenschaft leben können. Denn wir sehnen uns danach, auch im Jahr 2022 unseren Gästen, Ihnen, ein zu Hause auf Reisen geben. In den VCH-Hotels ist alles bereit für Ihren Urlaub, Ihre Auszeit, Meeting oder Tagung. Ob als Familie, Einzelreisende, Geschäftsreise, Pärchenurlaub… In unseren vielfältigen Urlaubsangeboten werden Sie bestimmt fündig!

Im Winterurlaub die ruhigen Tage genießen

Wie kann man besser in ein neues Jahr starten, als mit einem entspannten Winterurlaub? Die Wünsche reichen dabei vom Kraft tanken über das Besinnen, bis hin zum aktiven Jahresauftakt beim Ski fahren oder Wandern… In den VCH-Hotels haben Sie bei Ihrem Winterurlaub die Wahl! Wählen Sie zwischen Kopf frei pusten lassen von der Ostsee-Meeresbrise. Über eine entspannte Städtereise zu verschiedensten Destinationen. Bis hin zum aktiven Wander- oder Skiurlaub. Der Tapetenwechsel tut Körper und Seele gleichermaßen gut.

Weihnachten & Silvester in bester Gesellschaft: Unsere Urlaubsangebote

Nach einer herausfordernder Zeit des Abstandhaltens und der Isolation sehnen wir uns danach, diese Feiertage zu genießen. In guter Gesellschaft sowie mit einer festlichen Atmosphäre. Und genau das finden wir in den VCH-Hotels. In den christlich geprägten Häusern feiern wir Weihnachten und Silvester in allerbester Gesellschaft.

Einfach nur einen Job?!?

Seiner Berufung folgen und auch im Beruf seine persönliche Erfüllung erleben – spürbar steigt der Anspruch, sich am Arbeitsplatz frei entfalten zu können. Ein hohes Maß an Verständnis für den eigenen Lebensentwurf und die Unterstützung des Familienlebens sind Themen, die Arbeitnehmer immer öfter vom künftigen Arbeitgeber erwarten und dürfen.

Diesjährige Bundestagung des BKU: Der VCH ist dabei

Schon seit Jahren geht der VCH zum Netzwerken und Beteiligen auf die Bundestagung der BKU. Auch dieses Mal wird er wieder mit dabei sein. Am 08. und 09.10.2021 findet die Bundestagung in Magdeburg vor Ort und natürlich auch digital statt. Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit den Mitgliedern.