Neues Inklusionshotel willkommen geheißen

Hotel Includio wird im VCH willkommen geheißen

Die VCH-Hotelkooperation ist stolz, seit Mitte des Jahres ein neues Haus in seinen Reihen zu haben. Das Includio ist ein Hotel, welches sich in mehrere Richtungen dem Inklusionsgedanken verschrieben hat. Es beschäftigt Menschen mit Einschränkungen und beherbergt diese auch – doch definitiv nicht nur.
Natürlich steht das Haus allen Gästen offen und ist auch so konzipiert, dass alle Menschen zu Gast sein können. Der Neubau des Johanniterwerks hat über 80 Hotelzimmer, verfügt über einen Tagungsbereich und einen kleinen Wellnessbereich (Sauna und Sport). Das Haus ist optimal erreichbar und in die Regensburg Innenstadt sind es nur wenige Minuten entfernt. 👍

Helga Butendeich, die Leiterin des Hauses, und Axel Möller, der Geschäftsführer der VCH-Hotels, waren schon seit einiger Zeit im Gespräch über die Zusammenarbeit. Nun, nach Fertigstellung des Hauses im Juli, konnte Axel Möller das Haus ganz offiziell in der VCH-Kooperation willkommen heißen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen

Baustellenbilder

Von außen sah das Inklusionshotel im Mai nur noch auf den zweiten Blick nach Baustelle aus

Die Arbeiten an der Fassade und an der Terrasse sind komplett abgeschlossen. Der Schriftzug ist von der Straße aus bereits zu sehen und macht neugierig auf die Eröffnung.  Auch die Außen- und Grünanlagen des Inklusionshotels in Regensburg nehmen Gestalt und Form an.

Der Bau im Hotel INCLUDiO geht Schritt für Schritt voran. Die Eröffnung rückt bereits immer näher. Bis auf wenige Details sind die Zimmer bereits fertig. Und auch die Möbel im Bereich Rezeption, Hotelbar sowie Restaurant sollen bis Mitte Juli an ihrem Platz sein.

Hotel Includio Zimmer Renovierung

Hier entsteht ein neues Zuhause auf Zeit.

Es erwartet Sie ein modernes, komplett barrierefreies Hotel mit besonderer Atmosphäre. Von den 84 großzügigen Doppelzimmer sind 18 rollstuhlgerecht. Ein moderner Tagungsbereich, ein Restaurant mit Wintergarten und Sonnenterrasse, ein kleiner Wellnessbereich sowie ausreichend Platz für alle Bedürfnisse gehören hier zur Ausstattung.

Des weiteren sind in allen Zimmern im Inklusionshotel in Regensburg bodengleiche Duschen. Im Aufzug sorgt Braille-Beschriftung für Orientierung. Aber auch Induktionsschleifen am Empfang und in den Tagungsräumen, ein taktiles Leitsystem im Erdgeschoß sowie bei Bedarf der Johanniter-Pflegedienst zählen zu den Annehmlichkeiten des Hauses. INCLUDiO wird Wirklichkeit!

Zimmer Renovierung Hotel Includio

Alles findet seinen Platz

Das Hotel befindet sich im Stadtteil Burgweinting – ruhig und dennoch nah gelegen unweit des historischen Zentrums Regensburgs mit dem Dom, der Steinernen Brücke sowie dem Alten Rathaus. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Haus. Der barrierefreie Bahnhaltepunkt ist ca. 600 m entfernt, und bis zur Autobahn A3 sind es 2 km.

Die hoteleigene Tiefgarage bietet 31 gesicherte Stellplätze, 4 davon rollstuhlgerecht.
Naturliebhaber kommen im nahegelegenen Aubachpark auf ihre Kosten. Zum Spazierengehen, Radfahren und Joggen ist das Naturschutzgebiet ideal, denn die Wege sind breit und abwechslungsreich. 

Weitere Infos gibt es unter www.includio.de.

Wir freuen uns auf Ihre Buchung und darauf, Sie schon bald in Regensburgs erstem Inklusionshotel zu begrüßen!

Aus dem VCH und den VCH-Hotels

Zur Jahreslosung 2022

Eine besondere COURAGE der VCH Hotels: Zur Jahreslosung 2022.
„Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen“, lautet ein zentraler Satz im Evangelium des Johannes und wurde von der Ökumenischen Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen für das Jahr 2022 als Jahreslosung ausgewählt. Auch die Evangelische Kirche in Deutschland hat den Vers für dieses Jahr zu ihrem Jahresmotto erkoren. Das verbindet die Kirche nun direkt mit dem Motto aller VCH Hotels in Deutschland: „Herberget gern“ mit den daraus folgenden Haltungen wie Gastfreundschaft, verantwortliches Handeln, Glaubwürdigkeit und Toleranz, friedliches Miteinander.

VCH-Hotels wünschen ein gesegnetes neues Jahr mit tollen Urlaubsmomenten

Groß ist die Hoffnung auf ein Jahr voller geöffneter (Hotel-)Türen. Ohne Einschränkungen. Damit wir unsere Gastgeberleidenschaft leben können. Denn wir sehnen uns danach, auch im Jahr 2022 unseren Gästen, Ihnen, ein zu Hause auf Reisen geben. In den VCH-Hotels ist alles bereit für Ihren Urlaub, Ihre Auszeit, Meeting oder Tagung. Ob als Familie, Einzelreisende, Geschäftsreise, Pärchenurlaub… In unseren vielfältigen Urlaubsangeboten werden Sie bestimmt fündig!

Im Winterurlaub die ruhigen Tage genießen

Wie kann man besser in ein neues Jahr starten, als mit einem entspannten Winterurlaub? Die Wünsche reichen dabei vom Kraft tanken über das Besinnen, bis hin zum aktiven Jahresauftakt beim Ski fahren oder Wandern… In den VCH-Hotels haben Sie bei Ihrem Winterurlaub die Wahl! Wählen Sie zwischen Kopf frei pusten lassen von der Ostsee-Meeresbrise. Über eine entspannte Städtereise zu verschiedensten Destinationen. Bis hin zum aktiven Wander- oder Skiurlaub. Der Tapetenwechsel tut Körper und Seele gleichermaßen gut.

Weihnachten & Silvester in bester Gesellschaft: Unsere Urlaubsangebote

Nach einer herausfordernder Zeit des Abstandhaltens und der Isolation sehnen wir uns danach, diese Feiertage zu genießen. In guter Gesellschaft sowie mit einer festlichen Atmosphäre. Und genau das finden wir in den VCH-Hotels. In den christlich geprägten Häusern feiern wir Weihnachten und Silvester in allerbester Gesellschaft.

Einfach nur einen Job?!?

Seiner Berufung folgen und auch im Beruf seine persönliche Erfüllung erleben – spürbar steigt der Anspruch, sich am Arbeitsplatz frei entfalten zu können. Ein hohes Maß an Verständnis für den eigenen Lebensentwurf und die Unterstützung des Familienlebens sind Themen, die Arbeitnehmer immer öfter vom künftigen Arbeitgeber erwarten und dürfen.

Diesjährige Bundestagung des BKU: Der VCH ist dabei

Schon seit Jahren geht der VCH zum Netzwerken und Beteiligen auf die Bundestagung der BKU. Auch dieses Mal wird er wieder mit dabei sein. Am 08. und 09.10.2021 findet die Bundestagung in Magdeburg vor Ort und natürlich auch digital statt. Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit den Mitgliedern.