Neues Inklusionshotel willkommen geheißen

Hotel Includio wird im VCH willkommen geheißen

Die VCH-Hotelkooperation ist stolz, seit Mitte des Jahres ein neues Haus in seinen Reihen zu haben. Das Includio ist ein Hotel, welches sich in mehrere Richtungen dem Inklusionsgedanken verschrieben hat. Es beschäftigt Menschen mit Einschränkungen und beherbergt diese auch – doch definitiv nicht nur.
Natürlich steht das Haus allen Gästen offen und ist auch so konzipiert, dass alle Menschen zu Gast sein können. Der Neubau des Johanniterwerks hat über 80 Hotelzimmer, verfügt über einen Tagungsbereich und einen kleinen Wellnessbereich (Sauna und Sport). Das Haus ist optimal erreichbar und in die Regensburg Innenstadt sind es nur wenige Minuten entfernt. 👍

Helga Butendeich, die Leiterin des Hauses, und Axel Möller, der Geschäftsführer der VCH-Hotels, waren schon seit einiger Zeit im Gespräch über die Zusammenarbeit. Nun, nach Fertigstellung des Hauses im Juli, konnte Axel Möller das Haus ganz offiziell in der VCH-Kooperation willkommen heißen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen

Baustellenbilder

Von außen sah das Inklusionshotel im Mai nur noch auf den zweiten Blick nach Baustelle aus

Die Arbeiten an der Fassade und an der Terrasse sind komplett abgeschlossen. Der Schriftzug ist von der Straße aus bereits zu sehen und macht neugierig auf die Eröffnung.  Auch die Außen- und Grünanlagen des Inklusionshotels in Regensburg nehmen Gestalt und Form an.

Der Bau im Hotel INCLUDiO geht Schritt für Schritt voran. Die Eröffnung rückt bereits immer näher. Bis auf wenige Details sind die Zimmer bereits fertig. Und auch die Möbel im Bereich Rezeption, Hotelbar sowie Restaurant sollen bis Mitte Juli an ihrem Platz sein.

Hotel Includio Zimmer Renovierung

Hier entsteht ein neues Zuhause auf Zeit.

Es erwartet Sie ein modernes, komplett barrierefreies Hotel mit besonderer Atmosphäre. Von den 84 großzügigen Doppelzimmer sind 18 rollstuhlgerecht. Ein moderner Tagungsbereich, ein Restaurant mit Wintergarten und Sonnenterrasse, ein kleiner Wellnessbereich sowie ausreichend Platz für alle Bedürfnisse gehören hier zur Ausstattung.

Des weiteren sind in allen Zimmern im Inklusionshotel in Regensburg bodengleiche Duschen. Im Aufzug sorgt Braille-Beschriftung für Orientierung. Aber auch Induktionsschleifen am Empfang und in den Tagungsräumen, ein taktiles Leitsystem im Erdgeschoß sowie bei Bedarf der Johanniter-Pflegedienst zählen zu den Annehmlichkeiten des Hauses. INCLUDiO wird Wirklichkeit!

Zimmer Renovierung Hotel Includio

Alles findet seinen Platz

Das Hotel befindet sich im Stadtteil Burgweinting – ruhig und dennoch nah gelegen unweit des historischen Zentrums Regensburgs mit dem Dom, der Steinernen Brücke sowie dem Alten Rathaus. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Haus. Der barrierefreie Bahnhaltepunkt ist ca. 600 m entfernt, und bis zur Autobahn A3 sind es 2 km.

Die hoteleigene Tiefgarage bietet 31 gesicherte Stellplätze, 4 davon rollstuhlgerecht.
Naturliebhaber kommen im nahegelegenen Aubachpark auf ihre Kosten. Zum Spazierengehen, Radfahren und Joggen ist das Naturschutzgebiet ideal, denn die Wege sind breit und abwechslungsreich. 

Weitere Infos gibt es unter www.includio.de.

Wir freuen uns auf Ihre Buchung und darauf, Sie schon bald in Regensburgs erstem Inklusionshotel zu begrüßen!

Aus dem VCH und den VCH-Hotels

Unser e-QSS Zertifikat für das Jahr 2023

Wir nutzen das e-QSS zur intelligenten Digitalisierung unserer Qualitätsprozesse Auch für das Jahr 2023 erhielten wir von unserem langjährigen Innovationspartner Neumann & Neumann das Zertifikat für die Nutzung der e-QSS-Software zur Sicherung unserer Qualitätsprozesse. Unsere VCH-Hotels durchlaufen regelmäßig einer unabhängig geprüften und professionellen Sicherung der Qualitätsstandards, welche einen Überblick der Leistungen und Prozesse des Hauses [...]

Ukraine Hilfsaktion – Hoffnung schenken im Kriegsgebiet

Schon zweimal hat der VCH e.V. zusammen mit den VCH-Hotels, deren Lieferanten und vielen Freiwilligen und SpenderInnnen Hilfstransporte in die Ukraine organisiert. Zu Weihnachten wollen wir den Menschen in der Ukraine zeigen, dass wir Sie nicht vergessen haben. Wie bereits zu unseren ersten VCH-Hilfsaktionen wollen wir Beten & Handeln.

GESUCHT: Vertriebs- und Marketingmitarbeiter m/w/d für die VCH-Zentrale – mit Reisetätigkeit

Mitarbeiter m/w/d für Marketing und Vertrieb gesucht. Hier gehts zum Stellenangebot.

Gästestimmen – das sagen Gäste über VCH-Hotels

„Bitte bewerten Sie uns“ oder „hat Ihnen Ihr Aufenthalt gefallen“ oder „Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?“. Wer kennt das nicht? Postfachfüllend kommen diese Bitten um Bewertung wohl bei den meisten an. Produkte, Dienstleistungen, Hotelaufenthalte – alles darf bewertet und kommentiert werden. Nimmt man sich dafür ein paar Minuten Zeit, hat das einen sehr großen Nutzen. Aber nicht nur für die Hotels, auch für weitere interessierte Gäste sind Bewertungen und Kommentare hilfreich. Wir haben mal einige Feedbacks zusammengetragen.

Denkanstoss – Stimme und Stimmung

Ein Denkanstoss vom Leiter der VCH-Akademie Wolfgang Teichert. Singen gehört zu allen Religionen. »Singt dem Herrn ein neues Lied, denn Wunderbares hat er getan!«. Auch hier gehen Stimme und Stimmung bereits zusammen. Ich singe, weil wunderbar ist, was ich sehe und höre, selbst in Coronatagen. Die Mainatur jedenfalls übernimmt den wunderbaren Part. Und jeder kennt diese […]

VCH – Bett auf Reisen unterstützt das Kinderhospiz in Mitteldeutschland

Wir erinnern uns: Im Winter / Frühjahr 2021 war der VCH mit einem Bett des VCH-Hotels Amalienhof in Weimar von Usedom bis zum Bodensee unterwegs. Die Message „Wir vermissen unsere Gäste“ wurde in Printmedien und Social Media aufgenommen und erzielte eine Reichweite von über 2,6 Millionen. Danach war das Bett so bekannt, dass es von dem VCH-Hotel Amalienhof in Weimar zugunsten des Kinder- und Jugendhospizes Mitteldeutschland versteigert wurde.