Schon seit Jahren nimmt der VCH an der Bundestagung des BKU teil. Am 08. und 09.10.2021 ist es wieder soweit. Diesmal in Magdeburg vor Ort und natürlich auch digital als hybrides Angebot an die Mitglieder. Unser Ziel: Netzwerken, vertiefen von bestehenden persönlichen Kontakten und der Austausch mit Teilnehmern. Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit den Mitgliedern.

Zum Bund Katholischer Unternehmer (BKU) gehören Unternehmerinnen und Unternehmer, Firmeninhaber, Selbständige und leitende Angestellte und ist schon seit ein paar Jahren Rahmenvertragspartner des VCH. Die Mitglieder des BKU tragen ethische Werte in die Wirtschaft und ihre Organisationen, stellen der Kirche ihren ökonomischen Sachverstand zur Verfügung und tragen beides in Politik und Gesellschaft. Sie bieten einen Raum zum persönlichen Austausch, geistliche Begleitung und Orientierung für das tägliche Handeln.

Der BKU wirkt als Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Kirche und Politik und entwickelt innovative Konzepte zur Wirtschafts- und Sozialpolitik und zur werteorientierten Führung.

Themen, mit denen sich der BKU auseinandersetzt, sind: soziale Marktwirtschaft, Wirtschaftspolitik, responsible finance, Leadership, Gesellschaftspolitik sowie christliche Spiritualität. Der BKU will einen Beitrag zu einer menschenwürdigen Wirtschaft und Gesellschaftsordnung aus christlicher Verantwortung leisten. Und ist davon überzeugt, dass auch angesichts der zahlreichen Umbrüche in Wirtschaft und Gesellschaft im Zeitalter der Globalisierung und der Informationstechnologie dieses Ziel unverändert weiter gilt.

Aus dem VCH und den VCH-Hotels

Einfach nur einen Job?!?

Seiner Berufung folgen und auch im Beruf seine persönliche Erfüllung erleben – spürbar steigt der Anspruch, sich am Arbeitsplatz frei entfalten zu können. Ein hohes Maß an Verständnis für den eigenen Lebensentwurf und die Unterstützung des Familienlebens sind Themen, die Arbeitgeber immer öfters vom künftigen Arbeitgeber erwarten.

VCH-Hotels stehen für nachhaltiges und umweltbewusstes Handeln – seit jeher

Ressourcenschonend wirtschaften, Kosten sparen und dem wachsenden Umweltbewusstsein der Gäste nachkommen – auch wir bei den VCH-Hotels übernehmen aktiv Verantwortung und setzen Nachhaltigkeit um. Für uns, für Sie, für alle. Gemeinsam mit unseren Hotels, Gästen, Mitarbeitern sowie Lieferanten arbeiten wir daran, einen Beitrag für ein nachhaltiges Miteinander zu leisten. Denn wir wissen: Nur nachhaltiges Denken und Handeln sichert die Zukunft nachfolgender Generationen! Das Engagement unserer Hotels ist so vielfältig, wie die Häuser selbst. Die individuellen Nachhaltigkeits-Zertifikate unserer Häuser geben daher Auskunft über die jeweiligen Maßnahmen. Für die VCH-Hotels gehört der Auftrag, einen Beitrag zur Erhaltung der Schöpfung zu leisten, fest zum eigenen Selbstverständnis und zur eigenen Verantwortung. Aus diesem Grund engagieren sich bereits viele Hotels aktiv in Sachen Nachhaltigkeit.

VCH-Verkaufsleiterin Petra Rieckmann bei der Arbeit: Klimafreundlich, Corona-konform und trotzdem immer vor Ort.

VCH-Verkaufsleiterin Petra Rieckmann lässt sich vom aktuellen Geschehen nicht aufhalten. Und steigt kurzerhand auf digitale Formate beim Kunden-Kontakt um. Auch wenn Petra Rieckmann, wie auch die anderen VCH-Teammitglieder, schon vor der Corona-Pandemie aus Gründen der Nachhaltigkeit fast ausschließlich mit der Bahn reiste, sorgt das Format der digitalen Kundenansprache auch noch für ein gutes Gewissen. Und damit das Persönliche trotzdem nicht zu kurz kommt, gibt es hinterher immer noch eine kleine Überraschung für die Gesprächspartner. Das Konzept der digitalen Kommunikation ist übrigens auch in den VCH-Hotels bei Meetings, Veranstaltungen sowie Tagungen ein stark nachgefragtes Format…

Wöltingerode – ein Ort mit 1.000 Möglichkeiten

Zu Füßen des Harzer Gebirges und vor den Toren der Weltkulturerbe-Stadt Goslar wacht das Kloster Wöltingerode seit 1174 über das Okertal und die angeschlossenen Ländereien. Bis heute stellt die Anlage einen wunderbaren Ausgangspunkt für Ausflüge dar – hat aber auch innerhalb der historischen Klostermauer viel zu bieten. Auf dem Klostergut erwartet Sie ein komfortables Hotel mit Gastronomie und komfortablen Übernachtungsmöglichkeiten – perfekt für Gäste, für Entdecker und für Genießer der Klostergutanlage, die länger als einen Tag zu Besuch sein möchten.

VCH-Hotels sind ideale Plattformgeber für innovative Seminar- und Tagungsformate

Die Digitalisierung hat rasant in unseren Businessalltag Einzug gehalten. Homeoffice sowie Videokonferenzen prägten unser Zusammenwirken seit mittlerweile mehr als einem guten Jahr. Seminare und Tagungen bekamen und bekommen ein neues Gesicht. Die Anforderungen an Tagungen haben sich verändert. Einerseits gemeinsam im Team kreativ vor Ort miteinander Zukunft zu gestalten, andererseits aber auch Teilnehmer in den Prozess mit einzubeziehen, die nicht vor Ort sein können. Die VCH-Hotels haben diese Entwicklung frühzeitig erkannt. Daher haben wir für Sie entsprechende Plattformen und Formate im Angebot, die genau diesen Zielsetzungen entsprechen.

Buchen Sie jetzt Ihr Sommerfest 2021 in den VCH-Hotels – analog, virtuell oder hybrid –

Planen Sie jetzt mit uns Ihr Sommerfest 2021 für Ihre MitarbeiterInnen und KollegInnen. Teamgeist hat zahlreiche sichere Team Event-Module, alternative Event-Konzepte sowie flexible Konditionen. Wir bleiben mit Ihnen und Ihren Wünschen sowie der aktuellen Situation flexibel. Zögern Sie nicht länger und lassen Sie sich unverbindlich beraten. Wir freuen uns auf Sie!