Reisen, das einzig wirksame Rezept gegen Fernweh

Alles steht in den Startlöchern. Die Vögel zwitschern es von den Bäumen, die ersten Frühblüher strecken ihre Köpfe ans Licht und auch uns hält es nicht mehr lange in den eigenen vier Wänden. Denn mit der Sonne kommt die Reiselust. Sowie die Vorfreude auf neue Eindrücke beim Städteurlaub, auf den Genuss von regionalen Spezialitäten, auf Spaziergänge und Wanderungen beim Aktivurlaub, auf das Besinnen in Klöstern… Jetzt ist es an der Zeit, die Reisepläne anzugehen und das Fernweh zu bekämpfen!

Urlaubsangebote der VCH-Hotels

Eine bunte Palette an VCH-Hotels sorgt für eine breite Auswahl an möglichen Urlaubsorten sowie Themen. Wählen können Sie zum Beispiel aus Angeboten zu Städtereisen, zur Auszeit zu zweit, Urlaub mit Familie, Natur-, oder Kultururlaub. Und sogar Urlaubsangebote zum Verreisen mit dem Hund sind dabei. Die VCH-Hotels kennen die Bedürfnisse und Wünsche und haben attraktive Angebote für Ihren Urlaub geschnürt. Stöbern Sie in den Angeboten und buchen Sie Ihren Reisewunsch bequem über die VCH-Webseite.

Urlaub VCH Hotels

In den VCH-Hotels liegen Sie immer richtig

Denn seit über einem Jahrhundert stehen die VCH-Hotels in Deutschland und den angrenzenden europäischen Nachbarländern für Gastlichkeit, Freundlichkeit, Behaglichkeit sowie guten Service. Ob direkt in der Stadt oder auf dem Land gelegen: bei der VCH-Hotelkooperation finden Sie eine große Auswahl an individuellen Häusern.

Reisen und Übernachten mit einem guten Gewissen

Die VCH-Hotels arbeiten verantwortungsvoll und umweltbewusst. Durch einen pfleglichen Umgang mit den Ressourcen der Natur sowie den Einsatz regionaler Produkte in Küche und Reinigung leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Schöpfung. In einigen VCH-Hotels kann auch die CO2-Kompensation bei unserem Partner ClimatePartner dazu gebucht werden (2020 konnten so übrigens 79.437 kg CO2 kompensiert werden).

Nur gemeinsam sind wir stark! Deshalb ist es dem VCH wichtig, aktiv mit seinen Gästen eine nachhaltige Zukunft zu gestalten. Worauf Gäste achten sollten, um umweltbewusste Hotels zu erkennen und was jeder aktiv tun kann, erfahren Sie auf der Seite „Verantwortung übernehmen„. Denn oft sind es schon die kleinen Dinge, die einen großen Unterschied machen.

Individuelle Beratung garantiert

Die VCH-Zentrale in Berlin berät Sie gern über jedes Hotel und bietet Ihnen auch Gutscheine in Ihrer gewünschten Höhe für das von Ihnen gewählte VCH-Hotel mit entsprechender Laufzeit an. Unsere Mitarbeitenden vor Ort kennen sich bestens aus. Wir helfen Ihnen gern bei Ihrem Anliegen rund um Ihre Buchung und Ihren Aufenthalt. Ein VCH – Mitarbeiter ist immer für Sie da und kümmert sich um Ihre Fragen.

Rufen Sie uns direkt an unter: Tel.: +49 (0)30 213 007 177. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail: verkauf@vch.de

Aus dem VCH und den VCH-Hotels

Gästestimmen – das sagen Gäste über VCH-Hotels

„Bitte bewerten Sie uns“ oder „hat Ihnen Ihr Aufenthalt gefallen“ oder „Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?“. Wer kennt das nicht? Postfachfüllend kommen diese Bitten um Bewertung wohl bei den meisten an. Produkte, Dienstleistungen, Hotelaufenthalte – alles darf bewertet und kommentiert werden. Nimmt man sich dafür ein paar Minuten Zeit, hat das einen sehr großen Nutzen. Aber nicht nur für die Hotels, auch für weitere interessierte Gäste sind Bewertungen und Kommentare hilfreich. Wir haben mal einige Feedbacks zusammengetragen.

Denkanstoss – Stimme und Stimmung

Ein Denkanstoss vom Leiter der VCH-Akademie Wolfgang Teichert. Singen gehört zu allen Religionen. »Singt dem Herrn ein neues Lied, denn Wunderbares hat er getan!«. Auch hier gehen Stimme und Stimmung bereits zusammen. Ich singe, weil wunderbar ist, was ich sehe und höre, selbst in Coronatagen. Die Mainatur jedenfalls übernimmt den wunderbaren Part. Und jeder kennt diese […]

VCH – Bett auf Reisen unterstützt das Kinderhospiz in Mitteldeutschland

Wir erinnern uns: Im Winter / Frühjahr 2021 war der VCH mit einem Bett des VCH-Hotels Amalienhof in Weimar von Usedom bis zum Bodensee unterwegs. Die Message „Wir vermissen unsere Gäste“ wurde in Printmedien und Social Media aufgenommen und erzielte eine Reichweite von über 2,6 Millionen. Danach war das Bett so bekannt, dass es von dem VCH-Hotel Amalienhof in Weimar zugunsten des Kinder- und Jugendhospizes Mitteldeutschland versteigert wurde.