Buchung in nur 3 Minuten!

Aktivurlaub mit Kindern am Bodensee: gemütliche Bootsfahrten und viel Wassersport

Das Schwäbische Meer, wie der Bodensee auch bezeichnet wird, bietet reichlich Raum für zahlreiche Freizeitaktivitäten. Die vielen Naturfreibäder, zum Beispiel in Konstanz oder Überlingen, sind gerade im Sommer bei Familien sehr beliebt. In Konstanz badet man mitten im Stadtgebiet in einem schmalen Seitenarm des Sees mit herrlicher Liegewiese und nur einen Steinwurf vom Stadtzentrum mit gemütlichen Restaurants und schönen Geschäften entfernt. In Überlingen, am gegenüber liegenden Seeufer, macht das Schwimmen sogar noch mehr Spaß, denn hier ist der See breiter, und man liegt beschattet unter Bäumen in einem wunderschönen Stadtpark. Hier findet man genau die richtige Atmosphäre für einen Familienurlaub. Wen die vielen bunten Segelboote auf der glitzernden Oberfläche des Bodensees nun reizen, selbst in See zu stechen, kann sich, sofern er einen Segelschein für Binnengewässer besitzt, selbst ein Boot mieten. Alle anderen können sich beim Wassersport auf das Paddeln oder Tretbootfahren beschränken, was aber mindestens genauso viel Spaß macht.

Aktivurlaub mit Kindern am Bodensee – Übersetzen mit der Bodenseefähre und Bootsrundfahrten

Wer hat nicht als Kind eine Bodenseefähre besessen und sie mit einer Fernsteuerung über den Ententeich navigiert? Auf das Original passen nicht nur Matchbox-Autos, und eine Überfahrt von Konstanz nach Meersburg ist sehr interessant, gerade für Kinder. Da merkt man erst, wie groß der Bodensee wirklich ist. Meersburg besitzt zwei wunderschöne Schlösser, die einen kurzen Landgang durchaus rechtfertigen. Natürlich kann man beim Aktivurlaub mit Kindern am Bodensee auch eine Bootsfahrt in einem Ausflugsschiff machen, das zwar nicht so imposant ist wie die Bodenseefähren, dafür lernt man aber mehr von den Orten am Seeufer kennen. Der Bodensee bietet viele Übernachtungsmöglichkeiten, ist aber auch gerade im Sommer schnell ausgebucht. Rheinfelden oder Freiburg liegen zwar etwas weiter vom See entfernt, haben dafür aber sehr schöne, gemütliche Hotels. Interessant sind gerade auch die Rheinfälle bei Stein am Rhein ganz im Westen, nicht weit von Rheinfelden. Ausflüge an das weniger besiedelte Schweizer Ufer sind auch beliebt beim Aktivurlaub mit Kindern am Bodensee.

zurück

Tageslosung für 20.05.19 Der HERR ist dein Ruhm, und er ist dein Gott., 5. Mose 10,21


VCH-Hotels Deutschland

Auguststraße 80
10117 Berlin
Tel. +49 (0)30 213 007 140
Fax +49 (0)30 213 007 141

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Gratis-Newsletter.