VCH-Hotels in der gastfreien Zeit

Dass die VCH-Hotels die gastfreie Zeit sinnvoll und voller Tatendrang nutzten, haben wir in diversen Blogbeiträgen schon gezeigt. Der Trennungsschmerz von unserer Gastgeberleidenschaft war dabei der Motor für zahlreiche kreative Projekte. So wurde in einem Hotelblog von der gastfreien Zeit berichtet, ein eigenes Hotelcomic entwickelt und sogar ein Hotelbett auf Reisen geschickt…

Einige VCH-Hotels haben darüber hinaus umgebaut. Wir zeigen Ihnen hier kleine Impressionen von den Baumaßnahmen. Und sobald Reisen wieder möglich, laden wir Sie ein, sich selbst ein Bild von den Ergebnissen zu machen. Wir freuen uns auf Sie!

Auf Facebook gaben die VCH-Hotels Einblicke in die laufenden Baumaßnahmen

Für gemütliche Kaminabende ist gesorgt

…im VCH Hofgut Algertshausen in Eresing (Metropolregion München) wurde das Kaminzimmer umgestaltet und lädt nun zu gemütlichen Abenden am Kamin ein.

 

 

 

…auch die Kapelle wurde umgestaltet

 

Achtung frisch gestrichen

…im VCH Johanniterhaus Kloster Wennigsen (Region Hannover)

 

Hier geht nicht nur ein Licht auf

… im VCH Schloss Gumpoldskirchen in der Metropolregion Wien, Österreich

 

Und auch im Frühstücksraum wurde fleißig gewerkelt

Wer will fleißige Handwerker sehen

im VCH-Hotel Landschloss Korntal kam frische Farbe an die Wände.

 

Die gastfreie Zeit wird kreativ genutzt

… im VCH-Hotel Mellingburger Schleuse in Hamburg

 

… das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Nicht zu bremsen

… das VCH Luther-Hotel in Wittenberg

 

Sogar die Handwerker fühlen sich hier wohl

… im VCH-Hotel Carolinenhof in Berlin

 

Schon vor der Corona-Bremse gestartet

… das VCH Akademie Hotel in Berlin

 

Ganz NEU gebaut

Hotel INCLUDIO, das erste Inklusionshotel in Regensburg

 

Was der VCH und andere VCH-Hotels in der gastfreien Zeit so machen…

Zur Jahreslosung 2022

Eine besondere COURAGE der VCH Hotels: Zur Jahreslosung 2022.
„Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen“, lautet ein zentraler Satz im Evangelium des Johannes und wurde von der Ökumenischen Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen für das Jahr 2022 als Jahreslosung ausgewählt. Auch die Evangelische Kirche in Deutschland hat den Vers für dieses Jahr zu ihrem Jahresmotto erkoren. Das verbindet die Kirche nun direkt mit dem Motto aller VCH Hotels in Deutschland: „Herberget gern“ mit den daraus folgenden Haltungen wie Gastfreundschaft, verantwortliches Handeln, Glaubwürdigkeit und Toleranz, friedliches Miteinander.

VCH-Hotels wünschen ein gesegnetes neues Jahr mit tollen Urlaubsmomenten

Groß ist die Hoffnung auf ein Jahr voller geöffneter (Hotel-)Türen. Ohne Einschränkungen. Damit wir unsere Gastgeberleidenschaft leben können. Denn wir sehnen uns danach, auch im Jahr 2022 unseren Gästen, Ihnen, ein zu Hause auf Reisen geben. In den VCH-Hotels ist alles bereit für Ihren Urlaub, Ihre Auszeit, Meeting oder Tagung. Ob als Familie, Einzelreisende, Geschäftsreise, Pärchenurlaub… In unseren vielfältigen Urlaubsangeboten werden Sie bestimmt fündig!

Im Winterurlaub die ruhigen Tage genießen

Wie kann man besser in ein neues Jahr starten, als mit einem entspannten Winterurlaub? Die Wünsche reichen dabei vom Kraft tanken über das Besinnen, bis hin zum aktiven Jahresauftakt beim Ski fahren oder Wandern… In den VCH-Hotels haben Sie bei Ihrem Winterurlaub die Wahl! Wählen Sie zwischen Kopf frei pusten lassen von der Ostsee-Meeresbrise. Über eine entspannte Städtereise zu verschiedensten Destinationen. Bis hin zum aktiven Wander- oder Skiurlaub. Der Tapetenwechsel tut Körper und Seele gleichermaßen gut.

Weihnachten & Silvester in bester Gesellschaft: Unsere Urlaubsangebote

Nach einer herausfordernder Zeit des Abstandhaltens und der Isolation sehnen wir uns danach, diese Feiertage zu genießen. In guter Gesellschaft sowie mit einer festlichen Atmosphäre. Und genau das finden wir in den VCH-Hotels. In den christlich geprägten Häusern feiern wir Weihnachten und Silvester in allerbester Gesellschaft.

Einfach nur einen Job?!?

Seiner Berufung folgen und auch im Beruf seine persönliche Erfüllung erleben – spürbar steigt der Anspruch, sich am Arbeitsplatz frei entfalten zu können. Ein hohes Maß an Verständnis für den eigenen Lebensentwurf und die Unterstützung des Familienlebens sind Themen, die Arbeitnehmer immer öfter vom künftigen Arbeitgeber erwarten und dürfen.

Diesjährige Bundestagung des BKU: Der VCH ist dabei

Schon seit Jahren geht der VCH zum Netzwerken und Beteiligen auf die Bundestagung der BKU. Auch dieses Mal wird er wieder mit dabei sein. Am 08. und 09.10.2021 findet die Bundestagung in Magdeburg vor Ort und natürlich auch digital statt. Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit den Mitgliedern.