VCH-Stadtführung durch Weimar

Eindrücke und Besonderheiten von Weimar – wir geben einen Rückblick auf unsere Online-Stadtführung

Schön war`s! Bei strahlendem Sonnenschein haben die VCH-Hotels am 30. Mai 2021 ihre erste Online-Stadtführung durchgeführt. Der VCH hatte hierzu eingeladen. Axel Möller, Geschäftsführer des VCH, konnte zahlreiche Interessierte zu einem abwechslungsreichen Online-Altstadtspaziergang durch Weimar begrüßen.

Begonnen hat der Spaziergang mit dem Hinweis, dass man nicht in Weimar gewesen sein darf, ohne nicht eine Thüringer Bratwurst gegessen zu haben. Danach begab sich unser Stadtführer mit den Teilnehmern auf einen Spaziergang durch das romantische Weimar. “Getroffen” auf dem Spaziergang wurden viele bekannte Persönlichkeiten wie Goethe, Schiller, Herzogin Amalia, Lukas Cranach, Frau von Stein… u.v.m..

Eindrücke aus VCH-Stadtführung durch Weimar

Der Weg führte zu den Wohnhäusern der Dichterfürsten, der Herzogin Amalia-Bibliothek. Unterwegs wurde auch auf bauliche Besonderheiten wie die Fensterläden mit ihren Öffnungen, damit auch Licht in den Häusern war und das Gesinde noch vor den Herrschaften aufwachte, oder einen “Stein des Anstoßes” (dieser Stein diente an den Häuserecken, um zu vermeiden, dass Kutschen, die die Kurve zu eng genommen hatten die Häuser so stark beschädigten, dass diese abgerissen werden mußten) hingewiesen. Unser Altstadtspaziergang endete am Deutschen Nationaltheater mit Erläuterungen zur Geschichte und dem davor befindlichen Denkmal von Goethe und Schiller.

Eindrücke aus der VCH-Stadtführung durch Weimar

Die Besonderheit des Denkmals ist, dass sich hier zwei Personen auf dem Denkmal befinden. Das ist einzigartig und sonst nirgendwo anders. Ebenso wurde darauf hingewiese, dass Goethe und Schiller sehr unterschiedlich groß waren und aus “optischen” Erwägungen die beiden Dichter auf dem Denkmal entsprechend als nahezu gleich groß dargestellt wurden.

Der erfahrene und weimarbegeisterte Stadtführer Christian Eckert zeigte uns somit die schönsten Plätze und Gassen in Weimar live und in Farbe. Seine zahlreiche Geschichten, Anekdoten sowie geschichtlichen Hintergründe ließen die Stadtführung zu einem kurzweiligen Erlebnis werden. Vielen Dank für diese informative sowie abwechslungsreiche Tour.

Eindrücke VCH-Stadtführung durch Weimar

Die ersten Koffer werden schon gepackt

Einige der Teilnehmenden planen bereits gemeinsam mit der VCH-Akademie eine Reise in das VCH-Hotel Amalienhof, welches zentral in Weimar liegt. Das Angebot wird dies sicherlich zu einem tollen Erlebnis werden lassen. 

Die Online-Stadtführung konnte den Entdeckungslustigen sowie Reisebegeisterten vorab schon mal einen schönen Vorgeschmack auf die geplante Reise bieten.


Feedback eines Teilnehmers: “Eine sehr gute Einführung bzw. Wiederholung in die Geschichte Weimars und auch das Wetter hat super mitgespielt. Einzig die anfänglich gestörte Tonqualität führt zum Punktabzug. Gesamtnote trotzdem “1”. ~Anonym


 

VCH-Hotel Amalienhof

Aus dem VCH und den VCH-Hotels

Diesjährige Bundestagung des BKU: Der VCH ist dabei

Schon seit Jahren geht der VCH zum Netzwerken und Beteiligen auf die Bundestagung der BKU. Auch dieses Mal wird er wieder mit dabei sein. Am 08. und 09.10.2021 findet die Bundestagung in Magdeburg vor Ort und natürlich auch digital statt. Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit den Mitgliedern.

VCH-Hotels stehen für nachhaltiges und umweltbewusstes Handeln – seit jeher

Ressourcenschonend wirtschaften, Kosten sparen und dem wachsenden Umweltbewusstsein der Gäste nachkommen – auch wir bei den VCH-Hotels übernehmen aktiv Verantwortung und setzen Nachhaltigkeit um. Für uns, für Sie, für alle. Gemeinsam mit unseren Hotels, Gästen, Mitarbeitern sowie Lieferanten arbeiten wir daran, einen Beitrag für ein nachhaltiges Miteinander zu leisten. Denn wir wissen: Nur nachhaltiges Denken und Handeln sichert die Zukunft nachfolgender Generationen! Das Engagement unserer Hotels ist so vielfältig, wie die Häuser selbst. Die individuellen Nachhaltigkeits-Zertifikate unserer Häuser geben daher Auskunft über die jeweiligen Maßnahmen. Für die VCH-Hotels gehört der Auftrag, einen Beitrag zur Erhaltung der Schöpfung zu leisten, fest zum eigenen Selbstverständnis und zur eigenen Verantwortung. Aus diesem Grund engagieren sich bereits viele Hotels aktiv in Sachen Nachhaltigkeit.

VCH-Verkaufsleiterin Petra Rieckmann bei der Arbeit: Klimafreundlich, Corona-konform und trotzdem immer vor Ort.

VCH-Verkaufsleiterin Petra Rieckmann lässt sich vom aktuellen Geschehen nicht aufhalten. Und steigt kurzerhand auf digitale Formate beim Kunden-Kontakt um. Auch wenn Petra Rieckmann, wie auch die anderen VCH-Teammitglieder, schon vor der Corona-Pandemie aus Gründen der Nachhaltigkeit fast ausschließlich mit der Bahn reiste, sorgt das Format der digitalen Kundenansprache auch noch für ein gutes Gewissen. Und damit das Persönliche trotzdem nicht zu kurz kommt, gibt es hinterher immer noch eine kleine Überraschung für die Gesprächspartner. Das Konzept der digitalen Kommunikation ist übrigens auch in den VCH-Hotels bei Meetings, Veranstaltungen sowie Tagungen ein stark nachgefragtes Format…

Wöltingerode – ein Ort mit 1.000 Möglichkeiten

Zu Füßen des Harzer Gebirges und vor den Toren der Weltkulturerbe-Stadt Goslar wacht das Kloster Wöltingerode seit 1174 über das Okertal und die angeschlossenen Ländereien. Bis heute stellt die Anlage einen wunderbaren Ausgangspunkt für Ausflüge dar – hat aber auch innerhalb der historischen Klostermauer viel zu bieten. Auf dem Klostergut erwartet Sie ein komfortables Hotel mit Gastronomie und komfortablen Übernachtungsmöglichkeiten – perfekt für Gäste, für Entdecker und für Genießer der Klostergutanlage, die länger als einen Tag zu Besuch sein möchten.

VCH-Hotels sind ideale Plattformgeber für innovative Seminar- und Tagungsformate

Die Digitalisierung hat rasant in unseren Businessalltag Einzug gehalten. Homeoffice sowie Videokonferenzen prägten unser Zusammenwirken seit mittlerweile mehr als einem guten Jahr. Seminare und Tagungen bekamen und bekommen ein neues Gesicht. Die Anforderungen an Tagungen haben sich verändert. Einerseits gemeinsam im Team kreativ vor Ort miteinander Zukunft zu gestalten, andererseits aber auch Teilnehmer in den Prozess mit einzubeziehen, die nicht vor Ort sein können. Die VCH-Hotels haben diese Entwicklung frühzeitig erkannt. Daher haben wir für Sie entsprechende Plattformen und Formate im Angebot, die genau diesen Zielsetzungen entsprechen.

Buchen Sie jetzt Ihr Sommerfest 2021 in den VCH-Hotels – analog, virtuell oder hybrid –

Planen Sie jetzt mit uns Ihr Sommerfest 2021 für Ihre MitarbeiterInnen und KollegInnen. Teamgeist hat zahlreiche sichere Team Event-Module, alternative Event-Konzepte sowie flexible Konditionen. Wir bleiben mit Ihnen und Ihren Wünschen sowie der aktuellen Situation flexibel. Zögern Sie nicht länger und lassen Sie sich unverbindlich beraten. Wir freuen uns auf Sie!